Ich bin wieder zurück vom schönen, warmen Gardasee. Ich sags euch, da ist das Essen und Trinken noch bezahlbar. Wir waren im Hinterland in einem top top Restaurant Mittagessen, und konnten unsere Gourmet-Gaumen kaum zurück halten: Antipasti mit Aufschnitt, gegrilltes Gemüse, Polenta mit frischen Pfifferlingen. Dann als primo Piatti, hausgemachte Fettucini mit frischen Trüffeln und einmal mit Pfifferlingen. Zum secondo Piatti reichte es nicht mehr, wir waren voll. Doch für ein Dessert und eine Käseplatte hatte es allemal Platz in den Bäuchen. Dazu einen feinen und süffigen Weisswein, Wasser, Espresso.

Und jetzt haltet euch fest, pro Person: Euro 30.-!!!!!! Hallo?!? Da fing ich glatt an zu singen „La schatte mi kantaaaareee“…..Und hier die Adresse des top top Restaurants: Cima 11, Localita Porcino, Caprino Veronese, Italien (bei Garda)

Und übrigens, auf der belebten Piazza von Bardolino kostet ein Hugo Euro 5.- und ein Bellini Euro 6.- Ich meine, da gasch abe! Und auch da fing ich mitten auf der Piazetta nach einem Hugo-Endbetrag von Euro 50.- zu singen an: „Laaa schaaateee mi kaaantaaaareeeee…..“ (Gut hatte ich einen Strohhut dabei, der wurde gefüllt, damit ich unverzüglich wieder aufhöre….)

Porto di Bardolino

Porto di Bardolino

Bardolino

Bardolino

Mi casa es su casa
Mi casa es su casa

 

Advertisements